Harald Welzer: Täter. Wie ganz normale Menschen zu Massenmördern werden.

Sind Mörder kranke Menschen? Waren die Täter des Nationalsozialismus pervers und unnormal? Oder könnten wir uns heute auch zu Verbrechern verwandeln, wenn die passenden Umstände gegeben wären? Harald Welzer beantwortet in seinem Buch “Täter. Wie ganz normale Menschen zu Massenmördern werden” die Frage, was passieren muss, um eine Gesellschaft so zu verändern, dass Mord in ihr nicht mehr als unmoralisch, sondern sogar als Gebot gilt. Über Wir- und Sie-Gruppen, über Deklassierung und Nobilitierung und die Frage, wie wir der Versuchung, Mitläufer zu sein, entkommen können …

Affiliate Link zum Buch: http://amzn.to/2jPFjZy


#HaraldWelzer #Psychologie #Soziologie #Video

  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • YouTube - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis
© Gunnar Kaiser 2020 | Cologne | Germany