Mäzen werden

Ihr wolltet immer schon mal hautnah dabei sein, wenn ein neuer Roman entsteht?

Einblick in die Entwicklung des Plots, in die Recherche und den Schreibprozess erhalten?

 

Dem Autor über die Schulter schauen - ihn anfeuern, runtermachen, kritisieren, einen Rat geben oder entmutigen?

Dann könnt ihr das jetzt tun!

Heute möchte ich euch mal ein Angebot machen, das ihr nicht ablehnen könnt: Ab sofort könnt ihr wirkliche Mäzene im kulturgeschichtlichen Sinne werden, indem ihr die Entstehung meines neuen Romans unterstützt.

 

Er heißt “Der heilige Berg”, spielt in den österreichischen Alpen und handelt von der Liebe, einer tragisch endenden Freundschaft, der Beziehung einer Frau zu ihrem alternden Vater, von einem berüchtigten Gedicht und vom Klima der political correctness. Mehr erfahrt ihr, wenn ihr Mäzene werdet.

Was habt ihr davon?

Mäzene erhalten exklusiven, engen und direkten Einblick in den Schaffensprozess. Ihr bekommt regelmäßig Videos, in denen ich über das Thema und die Geschichte spreche und meine Gedanken mit euch teile. Ihr bekommt Texte, zu denen ihr kritische Anmerkungen machen könnt, ihr könnt mich anfeuern, entmutigen oder einfach nur lesen.

 

Mäzene werden im Nachwort des Romans ausdrücklich dankend und namentlich genannt (wenn gewünscht).

Wie funktioniert es?

Ihr könnt das Entstehen des Romans unterstützen, indem ihr

  • einmalig 200 € spendet

  • oder monatlich 20 € per PatreonPaypal, Bitcoin oder Konto.

 

Ihr erhaltet dann natürlich das erste Exemplar unmittelbar nach Erscheinen (voraussichtlich Herbst 2020) mit persönlicher Widmung kostenlos und portofrei sowie die Einladung zu einer Lesung in eurer Nähe.

Ja, ich will sehen, wie du deinen neuen Roman schreibst!

Paypal

Patreon